Aktuelles

Direktlink :
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

Wochenrückblick

Wissenschaft

Engagieren sich für CARE: Stammzellforscher Hans Schöler, Ministerin Ilse Aigner, Horst Domdey und Ulrich Gerth (von links). 15.04.2016 | Wissenschaft Stammzellen: iPS-Zentrum CARE in München vorgestellt

Ab 2017 werden Forscher im Stammzelltechnologie-Zentrum CARE in München nach neuen Pharma-Wirkstoffen fahnden. Bayern fördert das Projekt mit 15 Millionen Euro. In München wurde das Konzept erstmals öffentlich vorgestellt.

mehr
 
 
 
07.04.2016 | Wissenschaft Mit nanorauen Oberflächen gegen Klinikkeime
 
 
 
Alle anzeigen

Wirtschaft

Mehr als 800 Besucher hatten die Biotechnologietage in Leipzig angelockt. 29.04.2016 | Wirtschaft Biotech-Branchentreff in Leipzig: "Glas drei viertel voll"

Ob Antibiotika, Krebstherapien oder neue Diagnostika - auf den Deutschen Biotechnologietagen diskutiert die Branche traditionell ein breites Spektrum an Themen. Gastgeber Leipzig lockte ebenso viele Besucher an wie Köln im Vorjahr.

mehr
 
 
 
 
 
Alle anzeigen

Förderung

Auf der Bühne in Leipzig mit BMBF-Staatssekretär Georg Schütte: Fünf GO-Bio-Gründerteams dürfen sich über eine Millionenförderung freuen. 27.04.2016 | Förderung GO-Bio: Millionenförderung für fünf Gründerteams

Fünf Forscherteams haben sich in der siebten Runde des GO-Bio-Wettbewerbs durchgesetzt und können nun mit einer Millionenförderung durch das BMBF ihre Ideen umsetzen.

mehr
 
 
 
07.04.2016 | Förderung Thermosome wirbt 4,6 Millionen Euro ein
 
 
 
Alle anzeigen

Politik

Rund 700 Gäste aus 82 Nationen nahmen am ersten Weltgipfel der Bioökonomie in Berlin teil. 27.11.2015 | Politik Weltgipfel zur Bioökonomie: Nachhaltigkeit auf dem Prüfstand

Wie lässt sich weltweit eine nachhaltige Bioökonomie etablieren und welche Rolle können Innovationen dabei spielen? Darüber haben 700 Gäste aus 82 Nationen beim ersten Weltgipfel zur Bioökonomie in Berlin diskutiert.

mehr
 
 
 
 
 
Alle anzeigen